Winterreifen können für die Fahrt in den Süden nützlich sein

Wenn die Sonne langsam wieder aus dem Winterschlaf erwacht, möchten viele Deutsche dem hierzulande dann noch häufig anzutreffenden Schmuddelwetter entfliehen. Südlich der Alpen beginnt das Frühjahr schon zeitiger, wärmere Temperaturen locken in mediterrane Gefilde. Bei der Planung einer Autoreise in die Länder jenseits der Alpen sollte man sich von aufkommenden Frühlingsgefühlen aber nicht dazu verleiten lassen, zu früh von Winter- auf Sommerreifen umzusteigen. Denn in höheren Gebirgslagen und auf den Pässen gen Süden muss bis in den Frühsommer hinein mit Schneefällen und Temperaturen unter null Grad gerechnet werden.

Passt das Restprofil der Reifen noch für die Alpenüberquerung?

„An die Faustregel Oktober bis Ostern sollte man sich auch in diesem Jahr halten, obwohl der Feiertag dieses Jahr mit dem 21. April spät im Kalender steht“, rät Klaus Engelhart, Pressesprecher bei Continental. In den Alpen kann es auch danach noch schneien – wer dann auf Sommerreifen unterwegs ist, geht ein Risiko ein. Hinzu kommt, dass in vielen Alpenländern saftige Bußgelder drohen, wenn man bei winterlichen Straßenverhältnissen mit der falschen Bereifung erwischt wird.
Engelhart zufolge spielen nicht nur die richtigen Reifen, sondern auch das Restprofil eine wichtige Rolle. Denn in Österreich beispielsweise muss es noch mindestens 4 Millimeter betragen, während sich der Gesetzgeber in Deutschland mit 1,6 Millimetern Restprofiltiefe zufrieden gibt. „Das ist eigentlich zu wenig“, konstatiert der Reifenexperte. Denn unter 4 Millimetern ließen die Sicherheitseigenschaften auf winterlicher Fahrbahn bereits deutlich nach. Unter www.continental-reifen.de gibt es weitere Tipps und Informationen zum Thema Winterreifen.

Neuer Reifensatz für den Wagen kann sich noch lohnen

Es kann sich also lohnen, noch in der laufenden Wintersaison einen neuen Reifensatz zu kaufen, auch wenn er nur noch ein paar Wochen weiter auf dem Fahrzeug bleibt. „Das Geld ist ja nicht verschenkt“, betont Klaus Engelhart. Wenn das Saisonende näher rückt, könne man manchmal auch Schnäppchen machen. „Und der nächste Winter kommt bestimmt“, so Engelhart. (Quelle: DJD)

Weiteres zum Thema mit Profiltiefe Reifen Checken, Reifen Mit Unterschiedlichem Profil, Reifen Profil, Reifen Profil Check, Reifen Profil Checken, Reifen Profil Messen, Reifen Profil Minimum, Reifen Profil Nachschneiden, Reifen Profil Neu, Reifen Profil Richtig Messen, Reifen Profil Richtung, Reifen Profil Schneiden, Reifen Profil Unterschied, Reifen Profil Wann Wechseln, Reifen Profil Wie Viel, Reifen Profil Winter, Reifen Profil Winterreifen, Reifen Profil Wo Messen, Reifen Profiltiefe Am Rand, Reifen Profiltiefe Rand, Reifen Profiltiefe Richtig Messen, Reifen Profiltiefe Und Alter, Reifen Profiltiefe Unfall, Reifen Profiltiefe Unterschied, Reifen Profiltiefe Wie Messen, Reifen Profiltiefe Winter, Reifen Profiltiefe Winterreifen, Reifen Profiltiefe Wo Messen, Reifen Unterschiedliche Profiltiefe, Reifen Unterschiedliche Profiltiefe Allrad, Reifen Unterschiedliches Profil und Reifenprofilmesser.